Am 9. Juni 2020 nehmen wir den Trainingsbetrieb wieder auf! Der Vorstand hat das dafür zwingend notwendige Schutzkonzept entworfen. Dieses liegt im Dojo auf. Hier die wichtigsten Punkte:

  • Händewaschen (was sich mit dem Füsse waschen miterledigt)
  • Kommt symptomfrei in die Trainingsstunde
  • Zwingend stempeln (es muss nachvollziehbar sein wer wann im Training war)

Wir freuen uns, euch wieder im Dojo anzutreffen und auf die gemeinsamen Trainings